Portfolio- und Projektmanagement mit SAP

Berichte, Praxiserfahrungen, Neuigkeiten rund um das SAP Enterprise Portfolio- und Projektmanagement

Ein effizientes Projektmanagement ist heute wichtiger denn je. Schlagworte wie VUKA, digitale Transformation, Machine Learning und Agilität sind in aller Munde. Mit der steigender Komplexität und Geschwindigkeit hat sich auch der Anspruch an die Konzepte und Funktionen unterstützender Projetmanagement-Software verändert. Doch welche Weichen müssen Unternehmen, Projektmanager und IT-Abteilungen stellen, um sich fit für das Projektmanagement von morgen zu machen? Hier setzt die 19. Jahrestagung ‚Portfolio- und Projektmanagement mit SAP‘ an.
Vom 28. Februar – 01. März 2018 in Berlin erhalten Teilnehmer einen umfassenden Überblick über das aktuelle Lösungsportfolio der SAP. Experten und Praktiker namhafter Unternehmen wie BASF, Festo, Flughafen Stuttgart, Hansgrohe, Industrielle Werke Basel, Bundesministerium für Finanzen, Hella u.v.m. geben Einblicke in praxiserprobte Strategien, diskutieren aktuelle und zukünftige Entwicklungen und liefern wichtige Anregungen für die Implementierung und Optimierung eines SAP-gestützten Projektmanagements.
Neben zahlreichen Fachforen mit aktuellen Erfahrungsberichten regen Live Demos und interaktive Diskussionsrunden zum Wissenstransfer an. Am Vortag der Veranstaltung bieten sechs halbtägige Workshops die Gelegenheit, sich im kleinen Rahmen intensiv zu ausgewählten Themen auszutauschen und gemeinsam Lösungsansätze für die eigene Praxis zu entwickeln.

Weitere Informationen unter www.sapprojects-conference.de

Kontakt:
Nicole Tröger
T.A. Cook Conferences
Leipziger Platz 1,
D-10117 Berlin
Tel.: +49 – (0)30 - 88 43 07-0
Fax: +49 – (0)30 - 88 43 07-30
E-Mail: n.troeger@tacook.com